Heller Modus : Dunkler Modus :
Gujan-Mestras
Gujan-Mestras
© Paternel 1, CC BY-SA 4.0 (Wikimedia Commons)
Verfügbarkeiten & Reservierung
Abbrechen

Bereits Kunde? Klicken Sie hier

Geöffnet von 00/04/2021 bis 01/10/2021

Gujan-Mestras : Gujan-Mestras

Vom Hafen von La Hume zum Hafen von La Mole

Gujan-Mestras ist emblematisch für seine 7 Häfen, die sich über die 7 km der Gemeinde erstrecken.

Der Hafen von La Hume: Unvermeidlich bei Ihrem Besuch in Gujan-Mestras, der Hafen von La Hume und sein überwachter Strand für einen entspannten Nachmittag mit der Familie mit Blick auf das Becken.

Der Hafen von Larros: Einst ein wichtiger Fischereihafen in der Zwischenkriegszeit, vor allem für den Sardinenfang, ist er heute eines der Wahrzeichen von Gujan mit seinen Austernhütten, die Kostproben anbieten, und dem Haus der Auster, dem Austernmuseum. Für eine typische und warme Atmosphäre, genießen Sie kostenlose Konzerte und Shows in der Saison während der Donnerstage von Larros.

Der Hafen von Gujan: Wichtiger Austernhafen, wir beobachten besonders im Frühling, Tausende von weißen Kacheln, "gekalkt" genannt, die für die Sammlung von Brut bestimmt sind.

Gujan-Mestras
Hauptstadt der Austernzucht

Hauptstadt der Austernzucht

Das über 155 km2 große Binnenmeer lebt im Rhythmus der Gezeiten und des Klimas und schafft so ideale und notwendige Bedingungen für die Vermehrung und Entwicklung der Austern. Jedes Jahr werden fast 7000 Tonnen Austern produziert.

Um alles über die Kultur der Auster zu erfahren, ist der Besuch des Museums der Auster im Hafen von Larros ein Muss für die ganze Familie und das ganze Jahr über.

Um den Besuch fortzusetzen, begeben Sie sich zu den Austernzüchtern und den Fischern des Beckens, um die Austernbänke oder die Installation der Fischereiausrüstung im Einklang mit der Natur zu entdecken.

Freizeitbad
Freizeitbad

Freizeitbad

Gujan-Mestras ist auch ein bekanntes Gebiet, das mit seinen Vergnügungsparks, von denen der bekannteste das Aqualand ist, für Freizeit und Spaß steht.

Für die Kleinsten ist der Kid Parc der Abenteuerpark, der sie begeistern wird.

Vor der Abreise wird ein Besuch im Coccinnelle-Park, einem Tierpark, in dem man über Zäune klettern kann, Jung und Alt begeistern.

Der Marienkäfer: Wahrzeichen der Stadt

Im 20. Jahrhundert brach das Unheil über die 300 Hektar Weinberge herein, die die Stadt besaß.

Die Ursache des Übels ist der "Barbot", der sich im lokalen Dialekt auf Insekten wie Käfer, Maikäfer und ... Marienkäfer bezieht. In den Weinbergen werden Messen und Prozessionen organisiert, um diese Krankheit zu heilen, und die Angelegenheit macht in der Region einen großen Lärm. Das brachte den Gujanais sehr schnell den Spitznamen "Barbots" von den Testeriens, den Bewohnern der Nachbargemeinde La Teste, ein. Der Spitzname "Barbot" wurde schnell zu einem hübschen kleinen Marienkäfer und das Symbol wurde 1923 wirklich geboren, als die Rugbyspieler es stolz auf ihren Trikots trugen.

Im Moment :
Frais de dossier offerts

Les frais de dossier vous seront offerts pour toute réservation d'un séjour hors saison (hors juillet / août.

Folgen Sie uns :