Heller Modus : Dunkler Modus :
Cap-Ferret
Cap-Ferret
© Rundvald, CC BY-SA 4.0 (Wikimedia Commons)
Verfügbarkeiten & Reservierung
Abbrechen

Bereits Kunde? Klicken Sie hier

Geöffnet von 00/04/2021 bis 01/10/2021

Cap-Ferret : Cap-Ferret

Die Halbinsel der 10 Dörfer

Nur 30 km vom Campingplatz Le Marache entfernt, entdecken Sie die berühmte Halbinsel Cap Ferret.

Vom Himmel aus gesehen, scheint diese 25 km lange Halbinsel die Bucht von Arcachon liebevoll zu umschließen.

Mit den Füßen auf dem Boden, sind die 10 Dörfer, die Lège-Cap Ferret bilden, eine Einladung, Ihren Urlaub in Ihrem eigenen Tempo zu genießen, sich die Zeit zu nehmen, zu entdecken oder einfach zu leben.

Cap-Ferret
Die Austerndörfer von Lège Cap Ferret
Die Austerndörfer von Lège Cap Ferret

Die Austerndörfer von Lège Cap Ferret

Alles begann mit den Bewohnern von La Teste de Buch und Arcachon, die mit Booten auf die Halbinsel kamen, um zu fischen, Austern zu züchten und Harz herzustellen. Zu dieser Zeit gab es noch keine Häuser. Deshalb mussten sie in Booten schlafen, die "Ponton" genannt wurden. Eines führte zum anderen, es entstanden richtige Dörfer aus bunten Holzhütten. Heutzutage haben diese Dörfer ihr traditionelles Aussehen dank der wertvollen Ressource, der Auster, bewahrt. Jede Hütte ist von der maritimen Domäne einem Profi des Meeres zugeordnet.

Die Muss-Sehenswürdigkeiten

Jedes Dorf hat seinen eigenen Charme und seine Persönlichkeit schwankt mit den Gezeiten und den Jahreszeiten. Daher raten wir Ihnen:

  • l'Herbe, mit seinen Hütten und seiner berühmten Kapelle im maurischen Stil
  • der Kanon, die Animation und das Leben seines Dorfes
  • der Conche du Mimbeau am Cap Ferret, seine Landschaften und sein Blick auf die Dune du Pilat
  • le Four, ein wenig bekanntes und verstecktes Dorf
Verkostungen
Verkostungen

Verkostungen

In jedem Dorf werden Sie Austernverkostungen finden. Ein Konzept zwischen dem Restaurant und dem Direktverkauf der Austern durch die Austernzüchter. In der Tat werden Ihnen Muscheln, Schalentiere und Pasteten angeboten, begleitet von einem Glas Weißwein und Wasser aus der Quelle von Abatilles.

Allerdings finden Sie keine gekochten Gerichte oder Limonade für Kinder. Auf diese Weise können Sie die familiäre Atmosphäre dieser Einrichtungen aufsaugen und die Kunst des Lebens in diesem Teil der Bucht von Arcachon entdecken. Es wird auch eine informelle Möglichkeit sein, mit einem Profi über diesen Job zu sprechen, der vor allem eine Leidenschaft ist. Der Leuchtturm von Cap Ferret : 258 Stufen, 57m hoch, der schönste Blick auf die Bucht von Arcachon! Der Leuchtturm von Cap Ferret, wie Sie ihn heute sehen, stammt aus dem Jahr 1947. In der Tat wurde der 1840 erbaute Leuchtturm am Ende des Krieges von den Deutschen zerstört und der Ort verlassen. Sie werden auf dem Gelände auch ein "Überbleibsel" der Bunker von damals sehen! Oben angekommen, bietet der Leuchtturm einen ungehinderten Blick über das gesamte Becken. So unter Ihren Augen, die Dune du Pilat, das Becken, die Vogelinsel, der Atlantik.

Im Moment :
Frais de dossier offerts

Les frais de dossier vous seront offerts pour toute réservation d'un séjour hors saison (hors juillet / août.

Folgen Sie uns :